Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Dass man nur gemeinsam etwas bewegen kann, weiß eigentlch jeder, aber für eine Kirchengemeinde gilt das besonders.

Denn wir wollen für Menschen da sein und sie etwas von Gottes Liebe erfahren lassen.

 

Nun

- liebt Gott jeden Menschen und hat etwas Gutes mit jedem vor

- alle Menschen sind unterschiedlich,

- und es gibt viel, womit wir für andere da sein können,

->  also: Wir brauchen viele!

 

Paulus schreibt, dass die Gemeinde wie ein menschlicher Körper ist. Der hat viele Glieder und Organe, und alle müssen zusammenarbeiten, damit der Körper lebt und seine Aufgabe erfüllen kann. Keiner kann sich über den anderen erheben; und wenn ein Teil krank ist, so leidet der ganze Körper daran. So soll es auch in der Gemeinde sein. Alle sind gleichermaßen wichtig; keiner kann sich über den anderen erheben; und leidet ein Teil, leiden alle mit; freut sich ein Teil, freuen sich alle anderen mit. 

 

In unserer Gemeinschaft aus haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern arbeiten wir daran, dieses Ziel umzusetzen. Durch die Hinweise der Bibel lernen wir, wie Menschen miteinander umgehen sollen; wie man Konflikte austrägt und seine Gaben entdeckt.  Wir lernen, dass die Pausen genau so wichtig sind wie das Arbeiten, dass alles einfacher geht, je mehr wir von Gottes Liebe erfüllt sind. Wir lernen, Fehler zu machen und daraus zu lernen. Wir lernen, auch die Menschen anzunehmen, die "komisch" sind (und das sind doch immer nur die anderen, nie man selber, oder etwa nicht?????) Genau: Letztlich läuft es darauf hinaus, an sich selber zu arbeiten und sich nach Gottes Vorstellungen verändern zu lassen. Damit ist man nie fertig, aber darin ist eine Gemeinde auf einem gemeinsamen Weg.

 

Lernen Sie uns kennen. Bei jeder Gemeindeveranstaltung, in den Büros, oder auf der Straße.

 

Herzliche Grüße

 

Ihre St. Stephanus Kirchengemeinde

 

Jahreslosung 2018

 

Gott spricht: Ich will dem Durstigen geben von der Quelle lebendigen Wassers umsonst.

Offenbarung  21,6

______________________________

Moderne Lieder:

 

Chortreffen

donnerstags um 19.30 Uhr!

Neugierige und Unentschlossene herzlich willkommen!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© St. Stephanus Gemeinde zu Lübeck